Festival KlusClassics

10./11.6.2023

Klus Park Kapelle
8032 Zürich

30.6.–2.7.2023

Musikzentrum Florhofgasse MKZ
8001 Zürich

Freuen Sie sich auf ein ganz besonderes Klassik-Festival!

Herzlich willkommen beim Festival KlusClassics!

Dieses Jahr kehrt unser Festival zu seinen Ursprüngen zurück: Die beiden ersten Konzerte vom 10. und 11. Juni 2023 finden in der Klus Park Kapelle statt. Hier können Sie das Hegar Trio mit Kompositionen von Beethoven und Brahms sowie ein vielversprechendes Harfenduo erleben.

Die drei folgenden Konzerte vom 30. Juni, 1. Juli und 2. Juli 2023 finden dann wieder im grossen Konzertsaal des Florhofs statt. Sie bieten eine breite Palette an musikalischen Erlebnissen. Die «literarisch-musikalische Reise» kombiniert Liszts Musik mit Texten von Lord Byron, Etienne de Sénancourt, Francesco Petrarca und Dante Alighieri. Das renommierte casalQuartett interpretiert ein klassisches Programm mit Werken von Mozart, Beethoven und Schubert. Und für das Abschlusskonzert treffen sich neun herausragende Musiker:innen zu einem musikalisch-romantischen Stelldichein mit Brahms Serenade in der rekonstruierten Urfassung.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihren Besuch!

Unterschrift S. Huh

Seung-Yeun Huh
Künstlerische Leiterin

Unterschrift M. Greull

Mischa Greull
Künstlerischer Leiter

P.S. Unser Online-Vorverkauf hat bereits begonnen. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets!

Seung-Yeun Huh & Mischa Greull

Programm

Luna Vissers
Luna Vissers, Harfe
Emanuel Brun
Emanuel Brun, Harfe

Konzert 1

Duo Impromptu

Samstag, 10. Juni 2023, 19:30 Uhr
Klus Park Kapelle, Asylstrasse 130, 8032 Zürich

Ein Duo, bestehend aus zwei gleichen Musikinstrumenten ist eher eine Rarität. Der Farbenreichtum des Duo Impromptu lässt aufhorchen und die Zuhörer werden in eine eigene, akustisch bezaubernde Welt entführt. Eine hervorragende Technik und ihr Klangverständnis erlaubt es den zwei Künstlern, die Harfen sowohl traditionell impressionistisch als auch überraschend modern und perkussiv in Szene zu setzen.

Interpret*innen

Luna Vissers, Harfe
Emanuel Brun, Harfe

Programm

Marcel Tournier:
4 Préludes pour deux harpes, op. 16

Osian Ellis Diversions:
1. Chasing, 2. Descanting, 3. Gossiping

César Franck:
Prélude, Fugue et Variation

Bernard Andrès:
Parvis Cortège et danse

Maurice Ravel:
aus «Ma mère l’oye»

Jean-Michel Damase:
Sonatine pour deux harpes: 1. Allegro, 2. Andante

Caroline Lizotte:
Raga, Opus 41


Konzert 2

Hegar Trio

Sonntag, 11. Juni 2023, 17:00 Uhr
Klus Park Kapelle, Asylstrasse 130, 8032 Zürich

Zwei Frühwerke der bekannten Meister Beethoven und Brahms könnten man meinen! Wobei dies auf Beethoven voll und ganz zutrifft, jedoch nicht auf Brahms. Denn sein Opus 8 hat er über die Jahre mehrmals überarbeitet und dabei ist seine musikalisch-kompositorische Entwicklung eingeflossen, so dass man heute zu Recht von einem reifen Werk spricht. Zu Beethovens Opus 1 meinen die Kritiker des 19. Jahrhunderts, dass «wie in wenigen Werken die fröhliche Jugend des Meisters sich noch ungetrübt, leicht und leichtfertig abspiegelt, gleichwohl aber der spätere, tiefe Ernst und die zarte Innigkeit schon zuweilen anwandelt».

Interpret*innen

Paul Handschke, Violoncello
George-Cosmin Banica, Violine
Benjamin Engeli, Klavier

Programm

Ludwig van Beethoven:
Klaviertrio Es-Dur Opus 1, Nr.1

Johannes Brahms:
Klaviertrio H-Dur Opus 8

Paul Handschke
Paul Handschke, Violoncello
George-Cosmin Banica
George-Cosmin Banica, Violine
Benjamin Engeli
Benjamin Engeli, Klavier

Seung-Yeun Huh
Seung-Yeun Huh, Klavier
Robert Hunger-Bühler
Robert Hunger-Bühler, Rezitation

Konzert 3

Eine literarisch-musikalische Reise mit Seung-Yeun Huh und Robert Hunger-Bühler

Freitag, 30. Juni 2023, 19:30 Uhr
Grosser Konzertsaal Musikzentrum Florhofgasse MKZ, Florhofgasse 6, 8001 Zürich

Liszt und seine Pilgerjahre sind ein fester Begriff in der Musikszene geworden. In diesem Konzert erschliesst sich nun dem Publikum durch Einblicke in die zugrundeliegenden Texte die ganze Welt des «Pilgers» mit all ihren Facetten und Feinheiten. Ein tiefgründiges Konzerterlebnis.

Interpret*innen

Seung-Yeun Huh, Klavier
Robert Hunger-Bühler, Rezitation

Programm

Werke von Franz Liszt aus Années de Pèlerinage

Verse und Texte von Lord Byron, Etienne de Sénancourt, Francesco Petrarca und Dante Alighieri


Konzert 4

casalQuartett

Samstag, 1. Juli 2023, 19:30 Uhr
Grosser Konzertsaal Musikzentrum Florhofgasse MKZ, Florhofgasse 6, 8001 Zürich

Ein grosser Konzertabend mit einem herausragenden Streichquartett der Gegenwart. Mit den drei Komponisten, welche wie kaum andere Klassik und Romantik verkörpern, sind wir mitten im Festival KlusClassics angekommen.

Interpret*innen

casalQuartett
– Felix Froschhammer, Violine
– Rachel Späth, Violine
– Markus Fleck, Viola
– Sebastian Braun, Violoncello

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart:
Streichquartett F-Dur KV 590

Franz Schubert:
Quartettsatz c-Moll D 703

Ludwig van Beethoven:
Streichquartett F-Dur Opus 59/1

Casal-Quartett
casalQuartett

Konzert 5

Brahms Serenade

Sonntag, 2. Juli 2023, 17:00 Uhr
Grosser Konzertsaal Musikzentrum Florhofgasse MKZ, Florhofgasse 6, 8001 Zürich

Ein würdiger Abschluss des Festivals mit einem Werk, welches in der rekonstruierten Urfassung zur Aufführung gelangt. Durch Brahms’ raffinierte Instrumentierung und seine glückliche Komponistenhand entsteht ein orchestraler Gesamtklang, der im Grossen Konzertsaal des historischen Gebäudes vollumfänglich zur Geltung kommt.

Interpret*innen

Seohyeon Kim, Flöte
Fabio di Càsola, Klarinette
Moritz Roelcke, Klarinette
Matthias Racz, Fagott
Mischa Greull, Horn
Klaidi Sahatçi, Violine
Sarina Zickgraf, Viola
Sasha Neustroev, Cello
Kamil Losiewicz, Kontrabass

Programm

Johannes Brahms:
Serenade D-Dur Opus 11
Urfassung für 9 Instrumente


Konzertorte

Dieses Jahr finden unsere Konzerte erstmals an zwei verschiedenen Orten statt:

Klus Park Kapelle

Gesundheitszentrum für das Alter Klus Park
Asylstrasse 130
8032 Zürich

In Google Maps anzeigen

Anreise mit dem Öffentlichen Verkehr
Tram 3 & 8 oder Bus 31 & 33 bis Haltestelle Klusplatz
1 Minute zu Fuss

Anreise mit dem Auto
Die Blaue-Zone-Parkplätze rund um den Klus Park sind meist belegt. Wir empfehlen Ihnen, mit Tram oder Bus anzureisen.

Musikzentrum MKZ

Grosser Konzertsaal
Florhofgasse 6
8001 Zürich

In Google Maps anzeigen

Anreise mit dem Öffentlichen Verkehr
Tram 3 oder Bus 31 bis Haltestelle Neumarkt
1 Minute zu Fuss

Anreise mit dem Auto
Parkhaus Hohe Promenade, 5 Minuten zu Fuss


Tickets

Vorverkauf
Eintrittskarten für einzelne Konzerte können Sie über den Button «Tickets» online erwerben.
Sollten Sie eine telefonische Bestellung bevorzugen, dann hinterlassen Sie uns bitte unter 079 323 65 06 eine Nachricht.
Den Festivalpass für alle fünf Konzerte können Sie hier gegen Rechnung bestellen.

Abendkasse
jeweils 1 Stunde vor Konzertbeginn

Preise
Einzelticket: CHF 40.— / CHF 30.—
Einzelticket Jugendliche & Studierende mit Legi: CHF 20.— / CHF 15.—
Kinder bis 12 Jahre: Eintritt frei
Festivalpass für alle 5 Konzerte: CHF 145.—


Kontakt

Für Fragen aller Art erreichen Sie die Organisatoren über das folgende Kontaktformular:


Sponsoren

Das Festival KlusClassics wird unterstützt von:

Stadt Zürich – Kultur
Stadt Zürich – Gesundheitszentrum für das Alter
Stiftung Alter in Hottingen
SIS Schweizerische Interpretenstiftung
Elisabeth Weber Stiftung
Schüller-Stiftung
Migros Kulturprozent
Hatt-Bucher-Stiftung